Lewis Holtby

Jens Todt dementiert Wechselgerüchte rund um Lewis Holtby

Lewis Holtby hat diese Saison seinen Stammplatz bei Markus Gisdol verloren. Der ehemalige deutsche Nationalspieler wurde zuletzt sogar in die 2. Mannschaft der Hamburger „abgeschoben“. Immer wieder machen Gerüchte die Runde, dass Holtby den HSV im Winter vorzeitig verlassen könnte. Diese Spekulationen dementiere Sportdirektor Jens Todt nun und betonte, dass es keinerlei Absichten gibt den zentralen Mittelfeldspieler zu verkaufen.

Foto: xtranews.de / Wikipedia (CC BY 2.0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.